Jollensegeln

Der Verein besitzt 6 Jollen. Davon sind einige vom Frühjahr bis zum Herbst am Steg jederzeit bereit zum Segeln am Max Eyth See. Sie werden für die Ausbildung verwendet. Die anderen warten betriebsbereit auf Anhänger.

Im Sommer werden die Jollen für mehrere Wochen zum Brombachsee gefahren. Dort treffen sich dann viele Vereinsmitglieder in bester Stimmung, um einen anderen Revier zu geniessen.

Und wer noch nicht genug hat, kann nach Rücksprache mit dem Bootswart einfach eine Jolle ausleihen und selber zu seinem Lieblingsrevier fahren.

 

IMG 0827

 

IMG 0835